Zu meiner Person...

D Dresselhaus ZFDLogo

In meinem vorherigen Beruf als examinierte Altenpflegerin und langjährigen Erfahrung in der ambulanten Pflege hatte ich Gelegenheit, Erfahrungen im Wundmanagement und im Umgang mit Menschen aller Altersgruppen zu sammeln.

Von 2009 bis 2011 qualifizierte ich mich in einer zweijährigen Vollzeitausbildung mit integriert praktischer Arbeit am Patienten zur staatlich anerkannten Podologin. Einem Beruf in dem man Fußpflege mit medizinischem Wissen und professionellem Handeln vereinbaren kann. In diesem Beruf erlernt man Hintergrundwissen um die Erkrankungen des Fußes sowie der Allgemeinerkrankungen. Besonders bei Risikopatienten wie Diabetikern sollte eine Fußbehandlung im Augenmerk auf die Gesamterkrankung durchgeführt werden.

Im Rahmen meiner qualifizierten Tätigkeit möchte ich Menschen helfen ihr Fußbild zu bessern, den Ist- Zustand des Fußes zu erhalten, Leiden zu lindern und drohende Spätschäden zu vermeiden.

 

Das Wohl Ihrer Füße und das Wohl Ihrer Selbst liegen mir am Herzen